Vergewissern Sie sich, dass die Sonnenbrille über einen UV-Schutz verfügt

 

Aufgrund mangelnden Bewusstseins prüfen die meisten Menschen nicht, ob ihre Sonnenbrille die UV-Strahlen ganz oder teilweise abschirmt. Es gibt zwei Arten von UV-Strahlen – UVA- und UVB-Strahlen. Die UVB-Strahlen sind am schädlichsten für die Gesundheit. Entscheiden Sie sich für eine Brille, die eine maximale Toleranz gegenüber UV-Strahlen aufweist. Achten Sie dabei darauf, dass genügend Licht durch die Oberseite und die Seiten des Rahmens dringt.

Wählen Sie die richtige Größe

 

Achten Sie bei der Größe der Sonnenbrille darauf, wo die Augen genau in der Mitte des Rahmens liegen. Sonnenbrillen, die mehr Abdeckung bieten, schaden den Augen weniger. Versuchen Sie, Gläser mit Übergröße zu kaufen, da sie das Eindringen von UV-Strahlen in die Seite verhindern. Wenn sich die Brille eng um die Nase oder die Ohren anfühlt, hat sie nicht die richtige Größe.
Gutes Material der Gläser – Komfort und Haltbarkeit sind bei der Wahl einer Sonnenbrille wichtig. Wenn Sie einen Ausflug an den Strand oder zum Skifahren planen, sollten Sie zu entspiegelten oder polarisierten Gläsern greifen, damit die Blendung durch Wasser und Schnee erträglich ist. Verspiegelte Gläser sind stark reflektierend und verhindern, dass Licht in die Augen gelangt. Die Farbe des Brillenglases spielt eine Rolle. Bernsteinfarbene und braune Brillengläser eignen sich beispielsweise gut für die Jagd und das Skifahren, da sie den Kontrast verstärken.

Übergangsgläser

 

Wenn Sie nicht ständig eine zusätzliche Brille mit sich herumtragen möchten, können Sie sich für Übergangsgläser entscheiden. Sie aktivieren sich, wenn sie direkter UV-Strahlung ausgesetzt werden.
Kaufen Sie immer ein Etui – Bewahren Sie Ihre Sonnenbrille in einem weichen Etui auf, um Kratzer und Brüche zu vermeiden. Achten Sie darauf, dass Sie die Nasenpads ersetzen, wenn sie sich abnutzen, und die Gläser polieren lassen.

Bei der Wahl einer Sonnenbrille achten die meisten Menschen mehr auf ihr Aussehen als auf den Sonnenschutz, den sie bietet.